Neue Regionapolitik

Das Bundesgesetz über Regionalpolitik ist die Grundlage für die regionale Innovationspolitik des Kantons Freiburg, die auf die Förderung der Wirtschaft, der Gesellschaft und der Umwelt ausgerichtet ist. Die Herausforderung liegt darin, die Randregionen am wirtschaftlichen Wandel von morgen teilhaben zu lassen.
Der Bundesrat hat das Bundesgesetz über Regionalpolitik und die dazugehörigen Verordnungen per 1. Januar 2008 in Kraft gesetzt.
 
Die Regionalpolitik ist eine Wachstumspolitik , die vom Bund initiiert wurde, um den Randregionen mehr Dynamik zu verleihen. Durch die Unterstützung innovativer Projekte mit hoher Wertschöpfung werden der Erhalt oder die Schaffung von Arbeitsplätzen sowie eine dezentrale Besiedlung angestrebt. Der Kanton Freiburg möchte die Innovation fördern.
 
Die Innovation fördert auch in den Regionen des Kantons das Wirtschaftswachstum. Sie soll sich nicht alleine auf die Industriebetriebe beschränken, sondern auch in anderen Bereichen wie der Landwirtschaft, dem Tourismus, der Energie und den natürlichen Ressourcen, der Bildung sowie der Gesundheit stattfinden. Innovation ist ein Wertschöpfungsfaktor.
 
Die Wirtschaftspolitik des Kantons Freiburg umfasst zwei Kernaufgaben:
  • Die Unterstützung der Ansiedlung und Erweiterung von Unternehmen;
  • Die regionale Innovation gestützt auf Projekte in Zusammenarbeit mit den Hochschulen, den Organisationen zur Förderung der Innovation in Unternehmen (Fri-Up und CCSO), den Unternehmen, den Westschweizer Kantonen und den Regionen.
 
Für die Umsetzung auf regionaler Ebene wurde INNOREG FR gegründet. INNOREG FR hat zum Ziel:
  • Begleitung und Beratung bei der Entwicklung von Projekten im Rahmen des Umsetzungsprogramms 2016–2019 auf regionaler, interregionaler und interkantonaler Ebene in Zusammenarbeit mit dem Kanton.
  • Für die Entwicklung und die Umsetzung der NRP im Rahmen des kantonalen Umsetzungsprogramms 2016–2019 als Schnittstelle zwischen dem Kanton und den Wirtschaftsakteuren, den Gemeinden und den Regionen dienen.

Kontakt

Gemeindeverband
Region Sense
Schwarzseestrasse 1
1712 Tafers

Tel. 026 494 27 57
info [at] regionsense.ch