Charmey

Geografische Lage

Charmey liegt auf 887 m ü. M., 8 km östlich des Bezirkshauptortes Bulle (Luftlinie). Das Dorf erstreckt sich auf einer Terrasse über dem Stausee Lac de Montsalvens, der vom Jaunbach (französisch: Jogne) durchflossen wird, in einer offenen Talmulde, in den Freiburger Voralpen.

Cerniat liegt auf 927 m ü. M., 8 km östlich des Bezirkshauptortes Bulle (Luftlinie). Das Bauerndorf erstreckt sich an einem Südhang am Fuss des Vanil des Cours, über dem Bach Javro (rechter Zufluss des Jaunbachs), in der offenen Talmulde von Charmey, in den Freiburger Alpen.
Nachbargemeinden von Val-de-Charmey sind Grandvillard, Bas-Intyamon, Gruyères, Broc, Crésuz, Châtel-sur-Montsalvens, Botterens, Villarvolard, Corbières, Hauteville, La Roche, Plasselb, Plaffeien und Jaun sowie Rougemont und Château-d’Œx im Kanton Waadt.
 

Eckpunkte der Gemeinde Val-de-Charmey

  • Fläche: 112.15 km2
  • Tiefster Punkt der Gemeinde: 857 m ü. M.
  • Höchster Punkt der Gemeinde: 2'389 m ü. M.
 

Weitere Informationen

Webseite von Val-de-Charmey
Val-de-Charmey auf Wikipedia

Kontakt

Gemeinde Val-de-Charmey
Gemeindeverwaltung
rue du Centre 24
1637 Charmey

Tel. 026 927 57 57
Webseite von Val-de-Charmey

Wappen

wappen_charmey