Düdingen

Geografische Lage

Die Gemeinde liegt östlich vom Schiffenensee ziemlich in der Mitte des deutschfreiburgischen Mittellandes. Mit mehr als 7'000 Einwohnern ist sie eine der grossen Gemeinden der Agglomeration (Ballungsgebiet) der Stadt Freiburg.
Neun Gemeinden und zwei Bezirke grenzen an Düdingen: an die Sensebezirk-Gemeinden Tafers, Schmitten und Bösingen; an die Seebezirk-Gemeinden Kleinbösingen, Gurmels und Barberêche; an die Saanebezirk-Gemeinden La Sonnaz, Granges-Paccot und Freiburg.
 

Eckpunkte der Gemeinde Düdingen

  • Fläche: 30.82 km2
  • Tiefster Punkt der Gemeinde: 498 m ü. M.
  • Höchster Punkt der Gemeinde: 703 m ü. M.
 

Weitere Informationen

Webseite von Düdingen
Düdingen auf Wikipedia

Kontakt

Gemeinde Düdingen
Gemeindeverwaltung
Hauptstrasse 27
Postfach 85
3186 Düdingen

Tel. 026 492 74 74
Webseite von Düdingen

Wappen

wappen_duedingen