Energiestadt

Energiestadt

Das Label Energiestadt ist eine Auszeichnung für Gemeinden/Regionen, die eine kommunale/regionale Energiepolitik verfolgen, welche einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung leistet. Gemeinden/Regionen erhalten das Label, wenn sie über ein Energie-Management verfügen und bestimmte energiepolitische Massnahmen realisiert oder beschlossen haben. Gearbeitet wird in allen energierelevanten Bereichen: Mobilität, kommunale Gebäude und Anlagen, Versorgung und Entsorgung, Entwicklungsplanung und Raumordnung, Interne Organisation, Kommunikation. Mit ihrem Engagement fördern die über 236 Energiestädte mit über 3.4 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern (Stand: Februar 2011) erneuerbare Energien, umweltverträgliche Mobilität und eine effiziente Nutzung der Ressourcen. Damit tragen sie zur Steigerung der Lebensqualität und Schonung des Klimas bei.

Der Sensebezirk ist seit dem 21. Juni 2011 Energiestadt.

Weiterführende Informationen:
Energiestadt Schweiz

Kontakt

Gemeindeverband
Region Sense
Schwarzseestrasse 1
1712 Tafers

Tel. 026 494 27 57
info [at] regionsense.ch